Brathähnchen mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brathähnchen mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
499
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien499 kcal(24 %)
Protein67 g(68 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K29,8 μg(50 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin42,3 mg(353 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium1.516 mg(38 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium132 mg(44 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure510 mg
Cholesterin227 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
60 ml Milch
2 gehäufte EL frisch gemahlener grober Weizenschrot
50 g weißer Lauch (1 Stück)
1 EL Butter
1 EL frisch gehackte Petersilie
2 TL getrockneter Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Ei
1 Hähnchen von 1 kg
1 EL Butterflocke
500 g Kartoffeln
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Zucchini
1 rote Paprikaschote
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMilchWeizenschrotButterThymianPetersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Milch aufkochen lassen, über den Weizenschrot gießen und zugedeckt quellen lassen. Den Lauch waschen, sehr fein würfeln, in der
2.
Butter goldbraun braten und die Petersilie kurz mitbraten. Den Schrot mit der Milch hinzufügen und unter Rühren einige Male aufkochen lassen. Die Füllung etwas abkühlen lassen und mit 1 Teelöffel Thymian, Salz, Pfeffer und dem Ei mischen. Den Backofen auf 220° vorheizen. Das Hähnchen innen und außen waschen, abtrocknen, die Füllung in die Bauchhöhle streichen und die Körperöffnungen zunähen. 1 TL Salz und Pfeffer mischen und gut in die Haut des Hähnchens massieren. Das Hähnchen mit der Brustseite nach unten in eine Reine legen, mit den Butterflöckchen bedecken und 20 Minuten auf der mittleren Schiene im Backofen braten.
3.
Zwischenzeitlich Kartoffeln waschen und mit der Schale längs in Spalten schneiden. Zucchini waschen und kleine Stücke schneiden.
4.
Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
5.
Zwiebeln schälen und längs in Spalten schneiden.
6.
Dann das Hähnchen dann wenden, das Gemüse anlegen, mit Salz und Pfeffer würzen und noch einmal 30 Minuten braten.