Brunnenkresse-Orangen-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brunnenkresse-Orangen-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
232
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien232 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K133,6 μg(223 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium348 mg(9 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
200 g
2
1 TL
2 EL
1 TL
scharfer Senf
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und wieder abkühlen lassen. Die Kresse abbrausen, putzen und gut abtropfen lassen. Die Orangen gründlich schälen, die Filets heraus- und in Stücke schneiden. Dabei den Saft auffangen, das restliche Fruchtfleisch ausdrücken und den Saft dazu geben. Den Saft mit dem Honig, dem Essig, dem Senf und dem Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Brunnenkresse mit den Orangenstücken und den Pinienkernen auf Tellern anrichten, das Dressing darüber träufeln und servieren.