Buchweizen-Gemüse-Auflauf mit Hackbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buchweizen-Gemüse-Auflauf mit Hackbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
670
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien670 kcal(32 %)
Protein41 g(42 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,9 g(33 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K35,5 μg(59 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin19,4 mg(162 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure130 μg(43 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin16,5 μg(37 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C172 mg(181 %)
Kalium1.490 mg(37 %)
Calcium195 mg(20 %)
Magnesium136 mg(45 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod42 μg(21 %)
Zink6,8 mg(85 %)
gesättigte Fettsäuren16,6 g
Harnsäure256 mg
Cholesterin159 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
120 g
Buchweizen geschält
500 g
Hackfleisch gemischt
2
1
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
getrockneter Oregano
4
2
1
rote Zwiebel
3 EL
2
1
250 ml
150 g

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Den Buchweizen in ein Sieb geben, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und den geschälten Knoblauch dazu pressen. Das Ei unterkneten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Aus der Masse kleine Bällchen formen.
3.
Die Petersilienwurzeln, die Möhren und die Zwiebel schälen. Die Wurzeln und die Möhren in Scheiben, die Zwiebel in Streifen schneiden. Das Gemüse zusammen in einer Pfanne in 2 EL heißem Öl kurz anbraten, dann aus der Pfanne nehmen und in einer Auflaufform verteilen. Das restliche Öl in die Pfanne geben, erhitzen, die Fleischbällchen hinzufügen und rundherum bräunen.
4.
Währenddessen die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke schneiden. Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem abgetropften Buchweizen unter die Fleischbällchen mischen und kurz mitbraten, dann zum gemüse in die Auflaufform geben und untermischen. Etwas Brühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen in ca. 20 Minuten fertig garen. Zwischendurch nach Bedarf Brühe nachgießen und ab und zu wenden.
5.
Vor dem Servieren abschmecken und den Käse darüber bröckeln. Dazu passt ein knackiger Salat.