Buttermilchcreme mit Blaubeeren für den Thermomix®

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Buttermilchcreme mit Blaubeeren für den Thermomix®

Buttermilchcreme mit Blaubeeren für den Thermomix® - Leichtes Sommerdessert, das immer wieder gut ankommt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein8 g(8 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium207 mg(5 %)
Calcium125 mg(13 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin19 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Blätter
weiße Gelatine
3 EL
200 ml
200 g
30 g
Zucker (3 EL)
½
350 g
30 g
Rohrzucker (1.5 EL)
Minze oder Zitronenmelisse nach Belieben

Zubereitungsschritte

1.

Gelatine in kaltem Wasser mindestens 5 Minuten einweichen.

2.

Zucker in den Mixtopf geben und 30 Sek. / Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten. Mithilfe des Spatels alles vom Rand in den Mixtopf schieben.

3.

Zitronenhälfte heiß abspülen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und in den Mixtopf geben.

4.

Holunderblütensirup, Buttermilch und Sahnequark in den Mixtopf geben und 30 Sek. / Stufe 3 zu einer Creme verarbeiten.

5.

Die Creme umfüllen, 3 EL wieder in den Mixtopf geben und 5 Min. / 80 °C / Stufe 1,5 erwärmen. Nach ca. 30 Sekunden die Gelatine nach und nach über die Deckelöffnung hinzugeben. Dann weitere 3 EL Creme hinzugeben, danach die restliche Creme zugeben und ca. 2 Minuten weiterköcheln lassen.

6.

Die Creme in 4 kleine Förmchen geben und für ca. 3 Stunden kalt stellen.

7.

Blaubeeren waschen, verlesen, gut abtropfen lassen. Beeren mit Rohrzucker mischen und beiseitestellen.

8.

Zum Servieren die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, Creme mit einem Messer vom Rand lösen und auf 4 Teller stürzen. Mit den Blaubeeren und nach Belieben mit etwas Minze oder Zitronenmelisse garniert servieren.