Chiesisches Fondue mit Brühe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chiesisches Fondue mit Brühe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
403
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien403 kcal(19 %)
Protein53 g(54 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,9 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K480,7 μg(801 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin27,9 mg(233 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure295 μg(98 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C230 mg(242 %)
Kalium1.865 mg(47 %)
Calcium319 mg(32 %)
Magnesium185 mg(62 %)
Eisen6 mg(40 %)
Jod116 μg(58 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure518 mg
Cholesterin197 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
kleine Kartoffeln festkochend
400 g
400 g
Garnelen küchenfertig
3
1
½ Handvoll
10 g
1
1 EL
2 l
Brühe Geflügelbrühe oder Gemüsebrühe
3 EL
helle Sojasauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln gründlich waschen, brüsten und in Salzwasser 10-15 Minuten sehr bissfest garen. Abgießen und ausdampfen lassen.
2.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Den Pak Choi waschen und die Blätter von den Stielen schneiden. Die Stiele in Streifen schneiden. Den Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Das Koriandergrün waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Den Ingwer und die Schalotte schälen, fein hacken und im heißen Öl glasig andünsten. Mit der Brühe aufgießen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Mit der Sojasauce abschmecken und die Brühe in einen Fonduetopf auf einem Stövchen füllen. Das Koriandergrün einrühren. Die übrigen Zutaten zum Garen dazu reichen.
Schlagwörter