Regional & saisonal

Cremige Rote-Bete-Suppe

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Cremige Rote-Bete-Suppe

Cremige Rote-Bete-Suppe - Farbenfroh & lecker: Probieren Sie selbst!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
154
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Rote Bete ist mehr als eine gesunde Salatbeilage, denn sie wirkt blutbildend: Schon in der Antike wurde Rote Bete gegen Anämie (Blutarmut) eingesetzt und das ganz zu Recht: Eine Portion der Rote-Bete-Suppe enthält etwa 169 Mikrogramm Folsäure und 2,1 Milligramm Eisen. Damit liefert das Gemüse knapp 15 Prozent der empfohlenen Tagesmenge an Eisen und mehr als 40 Prozent der pro Tag empfohlenen Folsäuremenge.

Wer die cremige Rote-Bete-Suppe lieber vegan genießen möchte, kann den Honig durch Rohrohrzucker und die saure Sahne durch Sojacreme ersetzten. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien154 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure169 μg(56 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium1.026 mg(26 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin2 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
6
2
2
1 EL
750 ml
6 EL
1 TL
2 Stiele
20 g
Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

1.

Rote Bete, Möhren und Zwiebeln schälen. Rote Bete und Möhren grob würfeln, Zwiebeln fein hacken.

2.

Öl in einem Topf erhitzen. Gemüse darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Brühe, Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer zufügen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen. Anschließend fein pürieren.

3.

Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Rote-Bete-Suppe in 4 Schälchen füllen und mit saurer Sahne und Petersilie garnieren.

 
30 Minuten kochen ist für mich NICHT smart, wenn das Gemüse eh kleingehäckselt ist. Warum sollte ich das tun?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Frische Rote Bete benötigt die Zeit. Es ist etwas anderes, wenn Sie bereits vorgegarte Kugeln kaufen.