Backen nach Clean Eating

Dattelkuchen mit Mango

4.57143
Durchschnitt: 4.6 (7 Bewertungen)
(7 Bewertungen)
Dattelkuchen mit Mango

Dattelkuchen mit Mango - Ultrasaftiger Kuchen mit viel Frucht und zartem Zimtduft

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
167
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Datteln sind schön süß. Dazu enthalten sie reichlich Ballaststoffe und viele Mineralstoffe wie Kalium, Calcium, Magnesium, Eisen und Kupfer. Quark und Mehl liefern Eiweiß. Insgesamt also eine ideale Zwischenmahlzeit!

Die Mango sorgt für eine dicke Portion Vitamin A und C. Je nach Saison können Sie sie durch anderes Obst wie zum Beispiel Pfirsiche, Äpfel, Pflaumen oder Mirabellen ersetzen.

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien167 kcal(8 %)
Protein5 g(5 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
1 Stück enthält
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium233 mg(6 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin46 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MangoDattelMagerquarkRapsölButterEi

Zutaten

für
10
Zutaten
100 g
frische Datteln
2
3 EL
100 g
160 g
Vollkornmehl (z. B. Weizen- oder Dinkelvollkornmehl)
1 ½ TL
1 TL
450 g
reife Mango (1 reife Mango)
10 g
Butter (2 TL)
Produktempfehlung

Sitzen ältere Kinder (7–14 Jahre) am Tisch, reichen die angegebenen Mengen für 6 Portionen.

Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Das Video zum Rezept

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Rührschüssel, 1 Stabmixer, 1 Esslöffel, 1 Handmixer, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Teelöffel, 1 feines Sieb, 1 rechteckige Auflaufform (ca. 27x18 cm), 1 Gummispachtel

Zubereitungsschritte

1.
Dattelkuchen mit Mango Zubereitung Schritt 1

Datteln halbieren, entsteinen und in eine große Rührschüssel geben. Mit einem Stabmixer fein pürieren.

2.
Dattelkuchen mit Mango Zubereitung Schritt 2

Eier, Öl und Magerquark zufügen und alles mit den Quirlen eines Handmixers cremig rühren.

3.
Dattelkuchen mit Mango Zubereitung Schritt 3

Das Mehl in einer weiteren Schüssel mit dem Backpulver und dem Zimt mischen. Zur Dattelcreme sieben und unterrühren. Falls der Teig sehr fest ist, eventuell etwas Wasser untermischen.

4.
Dattelkuchen mit Mango Zubereitung Schritt 4

Mango waschen, schälen, Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden und würfeln.

5.
Dattelkuchen mit Mango Zubereitung Schritt 5

Eine kleine rechteckige Auflaufform (ca. 27 x 18 cm) mit Butter einfetten. Den Teig einfüllen und mit einem Teigspachtel glattstreichen.

6.
Dattelkuchen mit Mango Zubereitung Schritt 6

Mangowürfel darauf verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) auf der mittleren Schiene 35–40 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form abkühlen lassen. Dann in 10 gleich große Stücke schneiden, aus der Form heben und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Mangofruchtfleisch geschickt würfeln
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Bild des Benutzers Anexelia
ja schmeckt urgut,werd ich wieder machen.habe weizenvollkornmehl verwendet und noch mandelblättchen drübergestreut. und (asche über mein haupt) ein paar dezente tröpfchen ahornsirup hab ich auch noch drübergespritzt nach dem er aus dem ofen war....mjamjam sag ich nur.
 
Kann man auch Dinkelmehl verwenden? EAT SMARTER sagt: Mit der Type 1050 wird ohnehin schon ein "stärkeres" Mehl. Dinkel ist kein Problem.