EatSmarter Exklusiv-Rezept

Dattelpaste zum Süßen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dattelpaste zum Süßen

Dattelpaste zum Süßen - Toll als Aufstrich oder zum Süßen von Kuchen oder Shakes.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 12 h
Fertig
Kalorien:
224
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien224 kcal(11 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium520 mg(13 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt52 g(208 %)
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
10
getrocknete Datteln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Dattel

Zubereitungsschritte

1.

Datteln mit kochendem Wasser vollständig übergießen. Über Nacht einweichen lassen.

2.

Wasser abgießen und die Datteln mit einem Pürierstab oder Mixer zu einer homogenen Masse zerkleinern, anschließend kühl lagern.