Eierstich mit Gemüsestreifen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eierstich mit Gemüsestreifen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
568
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien568 kcal(27 %)
Protein35 g(36 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D4,5 μg(23 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K44 μg(73 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin8,8 mg(73 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin42,7 μg(95 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium711 mg(18 %)
Calcium849 mg(85 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod50 μg(25 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren21,7 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin662 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ l Milch
200 g Bergkäse
8 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Butter für die Auflaufform
1 Möhre
200 g Sellerie
½ l Gemüsebrühe
2 EL Petersilie gehackt
50 ml Milch
2 EL saure Sahne
2 Eigelbe
1 EL Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchBergkäseSellerieMilchsaure SahneButter

Zubereitungsschritte

1.
Für den Eierstich die Milch mit den Eiern, Käse und etwas Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen. Eiermasse in gebutterte kleine Auflaufform füllen und bei 140°C im vorgeheizten Backofen im Wasserbad ca. 30 Min. pochieren.
2.
Karotte und Sellerie schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Diese in der Gemüsebrühe blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen.
3.
200 ml der heißen Gemüsebrühe beiseite nehmen und mit Milch verquirlte Eigelbe einrühren, so dass eine cremige Soße entsteht (darf nicht mehr kochen!). Creme fraiche einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
4.
Die Gemüsestreifen kurz in heißer Butter schwenken und auf geschnittenem Eierstich anrichten. Die Soße angießen und mit Petersilie bestreut servieren.