print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Entenconfit

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Entenconfit
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 15 min
Zubereitung
fertig in 15 h 15 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
6
Portionen
6
40 g
grobkörniges Salz
1 TL
zerstoßener Pfeffer schwarz
6 Zweige
4
1 kg
Entenschmalz oder Entenfett
Linsen
250 g
1
1
große Möhre
2 Stangen
30 g
2
1
Kräuterbündel mit einem Lorbeerblatt, einem Thymianzweig und einem Stängel Petersilie
600 ml
Entenbrühe (Hühnerbrühe)
1 Packung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzPfefferThymianLorbeerblattEntenschmalzZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Das Salz und den Pfeffer in die Entenbeine reiben und in einen verschließbaren Behälter legen, Thymian zufügen, die Lorbeerblätter in Stücke brechen und ebenfalls zufügen, gut verschließen und für 10-12 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Den Ofen auf 150°C vorheizen und die Entenkeulen abreichen (Salz entfernen). Die Keulen in eine Große Auflaufform geben, Thymian und Lorbeer wieder zufügen. Das Fett bei niedriger Temperatur schmelzen und über die Entenkeulen gießen, falls das Fett nicht ausreicht um die Keulen komplett zu bedecken noch etwas Sonnenblumenöl angießen. Im Ofen für 2-2 1/2 Stunden garen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Die Karotte schälen und fein würfeln, den Sellerie ebenso. Die Linsen in der Hühnerbrühe mit dem Kräutersträußchen 25-30 Min. kochen. Währenddessen das Gemüse in Öl andüsten, etwas von der Linsenkochflüssigkeit zugieße und das Gemüse weich dünsten. Die Linsen abgießen und unter das Gemüse mengen. Den Spinat laut Packungsaufschrift erwärmen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Die Entenkeulen aus dem Fett nehme auf eine Ofenfeste Platte legen und bei 270°C übergrillen, bis die haut knusprig braun ist. Das Gemüse mit den Spinat auf Tellern anrichten, die fertig gegarten Keulen auf dem Gemüse anrichten, mit Lorbeer garniert servieren. Das Gewürzte Entenfett kann auch sehr gut auf Brote gestrichen und gegessen werden.
3.
Im Confit hält sich das Fleisch für ca. 1-2 Wochen im Kühlschrank.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar