Farfalle

mit Peperonata
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Farfalle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
je 1 rote, grüne und gelbe Paprikaschote
2
2
2 EL
500 g
Töpfchen Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Tomaten kreuzweise einritzen, 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Tomaten vierteln und die Kernchen entfernen.

2.

Paprikaschoten vierteln, putzen und dabei die weißen Kernchen und Rippen entfernen. Paprika abspülen und in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch pellen und würfeln.

3.

Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Paprika zufügen und kurz anschmoren. Die Tomaten zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen.

4.

Farfalle in Salzwasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen. Farfalle abgießen und abtropfen lassen. Basilikum unter das Paprika-Tomaten-Gemüse mischen. Zusammen mit den Farfalle anrichten.