Fisch-Rillette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fisch-Rillette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
348
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien348 kcal(17 %)
Protein27,69 g(28 %)
Fett23,04 g(20 %)
Kohlenhydrate5,36 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,35 g(5 %)
Vitamin A79,22 mg(9.903 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,41 mg(3 %)
Vitamin B₁0,31 mg(31 %)
Vitamin B₂0,51 mg(46 %)
Niacin15,4 mg(128 %)
Vitamin B₆1,01 mg(72 %)
Folsäure47,83 μg(16 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin7,98 μg(18 %)
Vitamin B₁₂3,06 μg(102 %)
Vitamin C11,69 mg(12 %)
Kalium828,39 mg(21 %)
Calcium115,26 mg(12 %)
Magnesium48,28 mg(16 %)
Eisen1,44 mg(10 %)
Jod0,3 μg(0 %)
Zink1,03 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren10,66 g
Cholesterin104,48 mg
Autor dieses Rezeptes:
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Lachs abbrausen und über Dampf ca. 8 Minuten garen. Anschließend zerpflücken und abkühlen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Crème fraîche mit dem Meerrettich glatt rühren und mit Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer würzen. Den Lachs, die Frühlingszwiebeln und die Tomaten untermengen und abschmecken.
2.
Mit Röstbrot servieren.