Fruchtiges Fisch-Curry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiges Fisch-Curry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein20 g(20 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K5,7 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C75 mg(79 %)
Kalium788 mg(20 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren19,8 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Paprikaschote
2 Frühlingszwiebeln
1 EL Öl
350 g Seelachsfilet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Currypulver
400 ml Kokosmilch Dose, ungesüßt
250 g Ananasstücke
2 EL Basilikum
4 EL Sojasauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in Würfel schneiden.
2.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Beides im Öl ca. 8 Min. andünsten. Den Fisch in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
1/2 TL Curry zum Gemüse geben, kurz anrösten. Kokosmilch angießen, aufkochen lassen und den Fisch die Ananastücke zugeben. Zugedeckt 5 Min. köcheln lassen.
4.
Basilikum zugeben und mit Sojasauce und Curry abschmecken.