Gebratene Hähnchenbrust mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Hähnchenbrust mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
Couscous (Reformhaus)
1 Döschen
4
2 TL
500 g
grüne Bohnen
2 EL
2 Zweige
2
Pfeffer aus der Mühle
Basilikum-Pesto aus dem Glas
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Safran in wenig Wasser auflösen.
2.
Couscous den Packungsangaben gemäss zubereiten, Safran unterrühren und fertig stellen und warm halten.
3.
Bohnen putzen, waschen, Enden abschneiden und kochendem Wasser mit 2 Esslöffel Salz ca. 8 Min. blanchieren, abgiessen, sofort eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.
4.
Paprika putzen, waschen, halbieren, entkernen und in breite Streifen schneiden, dann in 1 EL Butter anschwitzen, ½ Tasse Wasser angiessen, zugedeckt 4 Min. köcheln lassen, dann offen das Wasser rasch verdampfen lassen, salzen und pfeffern, warm halten.
5.
Hähnchenbrüste salzen, pfeffern und in heissem Butterfett in einer backofenfesten Pfanne von einer Seite anbraten, halbierte Rosmarinzweige hineinlegen, Brüste wenden und im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 8 Min. weiterbraten. Bohnen in heisse Butter schwenken, erhitzen lassen.
6.
Couscous auf Teller verteilen, Paprika und Bohnen darüber verteilen und obenauf die Hähnchenbrüste mit dem Rosmarin setzen und jeweils einen Klacks Pesto darauf geben.
Schlagwörter