Gebratene Kartoffeln und Artischocken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Kartoffeln und Artischocken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
6
Artischocken à ca. 250 g
4
3
200 g
8
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. In einem großen Topf 2 l Salzwasser mit Zitronensaft aufkochen.
2.
Von den Artischocken die Stiele abbrechen, die Spitzen (oberes Drittel) mit einer Schere abschneiden und die äußeren Blätter großzügig entfernen. Die Artischocken in den Zitronensud legen, aufkochen und bei schwacher Hitze 10 Minuten offen köcheln lassen. Vom Herd nehmen und im Sud beiseite stellen. Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und längs vierteln. Schalotten schälen und längs vierteln. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Artischocken aus dem Sud heben, der Länge nach vierteln und das Heu entfernen. Tomaten waschen, halbieren.
3.
In einer großen Pfanne das Öl erhitzen, Kartoffeln und Artischocken darin bei mittlerer Hitze in 6-8 Minuten goldgelb braten. Schalotten, Knoblauch und Salbei zugeben und noch ca. 2 Minuten braten, gelegentlich wenden. Tomaten untermischen, weitere 2 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen.