Geflügel-Couscoussalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geflügel-Couscoussalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
522
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien522 kcal(25 %)
Protein37 g(38 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K54,2 μg(90 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin18,9 mg(158 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium713 mg(18 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium123 mg(41 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure254 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Couscous
400 g Hähnchenbrustfilet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Saft einer Zitronen
1 Bund Rucola
Olivenöl
3 EL fein gehackte Mandelkerne
1 rote Chilischote fein gehackt
1 TL Kurkuma
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Couscous nach Packungsanleitung garen und abkühlen lassen. Hühnerbrustfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz, Pfeffer, 1 EL Öl und Curcuma mischen und 20 Min. ziehen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten.
2.
2 EL Öl erhitzen und die Fleischstücke bei mittlerer Hitze anbraten. Immer wieder wenden. Das Fleisch auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
3.
Rucola waschen, trocken schleudern und 1 mal quer durchschneiden. Couscous mit dem Hühnerfleisch, den Mandeln, 2 EL Öl, dem Zitronensaft, der Rucola und der Chilischote mischen. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen und sofort servieren.