0

Gegrillter Lachs auf Zedernholz

Gegrillter Lachs auf Zedernholz
0
Drucken
657
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
1 h 34 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/18
step 1 und 2
Schritt 2/18
Das Zedernholz mindestens 1 Stunde, besser über Nacht, in kaltem Wasser einweichen.
Schritt 3/18
step 3
Schritt 4/18
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
Schritt 5/18
step 4
Schritt 6/18
Die Schalotten und Knoblauch schälen, den Knoblauch fein würfeln und die Schalotten in Ringe schneiden.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte mühelos in dünne Ringe schneiden
Schritt 7/18
step 5
Schritt 8/18
Den Dill abbrausen, trocken schütteln und die Dillspitzen fein hacken.
Schritt 9/18
step 6, 7 und 8
Schritt 10/18
Alles in einem Schälchen mit dem Limettensaft, Ahornsirup und Olivenöl verrühren.
Schritt 11/18
step 9
Schritt 12/18
Mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 13/18
step 10
Schritt 14/18
Den Lachs abbrausen, trocken tupfen, in eine flache Form legen und die Marinade auf den Stücken verteilen. Ziehen lassen bis der Grill heiß ist.
Schritt 15/18
step 11 und 12
Schritt 16/18
Das abgetupfte Holz auf den heißen Rost legen und zugedeckt warten bis es nach 4-5 Minuten beginnt zu rauchen.
Schritt 17/18
Darauf den marinierten Fisch legen und abgedeckt 10-14 Minuten leicht glasig rosa garen lassen.
Schritt 18/18
Sofort heiß auf der Zedernholzplatte servieren.

Zusätzlicher Tipp

Neben Zedernholz, eignen sich zum Beispiel genauso Kirsche, Roterle oder Ahorn.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
8,98 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 99,90 €
67,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages