Gemüsereis mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsereis mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
679
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien679 kcal(32 %)
Protein53 g(54 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K1,7 μg(3 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin26,6 mg(222 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin12,4 μg(28 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium795 mg(20 %)
Calcium203 mg(20 %)
Magnesium142 mg(47 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod91 μg(46 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure445 mg
Cholesterin188 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Knoblauchzehen in feine Scheiben geschnitten
2 rote Chilischoten
8 Frühlingszwiebeln
150 g Shiitakepilze
1 Handvoll Thai-Basilikum
450 g Hähnchenbrustfilet mit Haut
350 g TK Riesengarnele (große Garnelen), aufgetaut
Sojasauce
weißer Pfeffer aus der Mühle
4 EL Sonnenblumenöl
400 g gekochter Basmatireis

Zubereitungsschritte

1.
Das Brustfilet eventuell vom Knochen lösen und in 8 Stücke schneiden, die Haut dabei dranlassen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und halbieren. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Basilikum waschen und trocken tupfen. Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und fein hacken.
2.
Öl in einem Wok oder in einer großen Pfanne erhitzen. Die Knoblauchscheiben darin goldgelb braten, herausheben und beiseite stellen. Das Fleisch ins heiße Öl geben und unter Rühren scharf anbraten, wenn das Fleisch fast gar ist, die Garnelen einrühren und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch und Garnelen aus der Pfanne heben und warm stellen.
3.
Frühlingszwiebeln und Pilze in die Pfanne geben und unter Rühren ca. 1-2 Min. anbraten. Aus der Pfanne heben und warm stellen. Den Reis in die Pfanne geben. Chili dazugeben. Den Reis unter häufigem wenden ca. 5-6 Min. goldgelb braten. Mit Sojasauce und etwas Pfeffer abschmecken. Das Thaibasilikum unterrühren. Den Reis in Schalen mit den Frühlingszwiebeln, den Pilzen, den Garnelen und dem Hähnchenfleisch anrichten. Mit Thaibasilikum und gebratenen Knoblauchscheiben garniert servieren.