Gemüsesalat mit Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesalat mit Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
300
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien300 kcal(14 %)
Protein14 g(14 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K29,7 μg(50 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin19,9 μg(44 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.002 mg(25 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin222 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g festkochende Kartoffeln
200 g Süßkartoffeln
Salz
150 g Erbsen
4 Eier
2 Gewürzgurken mit Essiggurkenwasser
2 EL Weinessig
½ TL Currypulver
150 g Joghurt
Pfeffer
frisch gehackte Petersilie zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSüßkartoffelErbseJoghurtWeinessigSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln und die Süßkartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Während der letzten 5 Minuten die Erbsen ergänzen. Anschließend abgießen, die Kartoffeln auskühlen lassen und die Erbsen abschrecken. Gut abtropfen lassen. Die Kartoffeln würfeln.
2.
Die Eier hart kochen. Abschrecken, pellen, 2 Stück für die Garnitur beiseitelegen, die übrigen Eier hacken. Die Essiggurken klein würfeln. 2-3 EL Essiggurkenwasser mit dem Essig und dem Curry unter den Joghurt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die vorbereiteten Salatzutaten unter das Dressing mengen und auf Tellern anrichten. Mit den geviertelten Eiern garnieren und mit Petersilie bestreut servieren.