Gesundes Grundrezept

Karotten garen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Karotten garen

Karotten garen - Leckere Gemüsebeilage die immer wieder gut ankommt!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 18 min
Fertig
Kalorien:
80
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Möhren stecken voller Ballaststoffe, ein Vertreter davon ist Pektin, welches uns lange sättigt und der Verdauung guttut. Der Pflanzenfarbstoff Betacarotin macht die Möhren schön orange und gibt auch uns einen frischen Hautteint. Diese Vorstufe von Vitamin A kann nur zusammen mit Fett aufgenommen werden, daher ist es wichtig bei der Zubereitung nicht auf die Butter zu verzichten.

Gedünstete Karotten lassen sich sehr vielseitig einsetzen. Reichen Sie das Gemüse zum Beispiel zu einer Maischolle, einem Lammbraten mit Füllung oder zu vegetarischen Hüttenkäsetalern. Sie sind ein Fan von Möhren? Dann schauen Sie mal in unser Kochbuch zu dem orangenen Gemüse. 

1 Person enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien80 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker1,8 g(7 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Kalorien80 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K24,5 μg(41 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium456 mg(11 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin8 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
5 Möhren
1 EL Butter
Pfeffer
Salz
½ EL Vollrohrzucker
100 ml Gemüsebrühe
1 Spritzer Zitronensaft
2 Stiele Petersilie
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Messer, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Möhren putzen, schälen und in Scheiben oder Stifte schneiden. In heißer Butter bei mittleer Hitze kurz anbraten und mit Pfeffer, Salz und Zucker würzen. Gut vermengen oder unterschwenken und leicht karamellisieren lassen. Brühe angießen und mit dem Zitronensaft verfeinern. Zugedeckt bei schwacher Hitze 4–5 Minuten gar dünsten.

2.

Petersilie abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden.

3.

Falls nötig, die Flüssigkeit bei den Möhren offen verdampfen lassen, mit der Petersilie bestreuen und abgeschmeckt servieren.