0

Haferflocken-Cookies

Haferflocken-Cookies
0
Drucken
383
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 30 Stück
Butter für die Bleche
Mehl für die Bleche
200 g
2
70 g
brauner Zucker
70 g
weißer Zucker
50 g
200 g
50 g
50 g
grob gehackte Walnusskerne
50 g
Schokotropfen Zartbitter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche ausbuttern und bemehlen.
Schritt 2/3
Die Butter bei geringer Hitze schmelzen lassen, danach wieder etwas abkühlen lassen. Die Eier mit dem braunen sowie weißen Zucker schaumig quirlen. Die Butter nach und nach unterrühren. Das Mehl dazu sieben und unterquirlen. Die Haferflocken, Rosinen, Nüsse und Schokotropfen ergänzen und unter den Teig heben. Mit Hilfe von zwei Löffel kleine Portionen vom Teig auf die Bleche setzen, dazwischen etwas Platz lassen da die Cookies leicht auseinanderlaufen. Im Ofen 10-15 Minuten goldbraun backen.
Schritt 3/3
Am besten luftdicht verpackt aufbewahren.

Zusätzlicher Tipp

Zum Verschenken einfach die trockenen Zutaten nacheinander in ein großes Glas schichten, dekorativ verpacken und das Rezept dazu legen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 25% reduziert: Premium Pfannen mit Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
79,96 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Premium Pfannen mit Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
39,96 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Premium Pfannen mit Antihaftbeschichtung
VON AMAZON
55,96 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages