Käse-Spargel-Omelett nach spanischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Spargel-Omelett nach spanischer Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
weißer Spargel
50 g
1 EL
8
5 EL
Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
50 g
geriebener Bergkäse
Pfeffer aus der Mühle
1
kleiner Kopfsalat
4 EL
2 EL
weißer Balsamessig
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 50°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Spargel gut schälen, die holzigen Enden entfernen und halbieren bzw. dritteln. In kochendem Salzwasser 8-12 Minuten bissfest garen. Den Spargel herausnehmen und gut abtropfen lassen.
3.
Den Schinken in kleine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne in 1 EL Öl 1-2 Minuten braten. Den Spargel zugeben und eine weitere Minute braten, aus der Pfanne nehmen und in 4 Portionen teilen, eine zurück in die Pfanne geben. Die Eier mit der Sahne verquirlen, den Käse untermengen und mit Salz und Pfeffer gut würzen. 1/4 über den Spargel in der Pfanne gießen, 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze stocken lassen. Mit Hilfe des Deckels wenden und weitere 2-3 Minuten garen, auf einen Teller geben, und im vorgewärmten Ofen warm halten, den Vorgang weitere 3 mal wiederholen.
4.
Den Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Das Olivenöl mit dem Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Den Salat auf Tellern anrichten, die Tortilla in Stücke schneiden und dazugeben, mit Schnittlauchröllchen bestreuen und heiß servieren.