Kaninchen mit Hummerfüllung auf Blattsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kaninchen mit Hummerfüllung auf Blattsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Kaninchenrücken (vom Geflügelhändler auslösen lassen, die Bauchlappen nicht abschneiden)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 kleines Hähnchenbrustfilet
2 EL Crème fraîche
125 g gekochtes Hummerfleisch
Kerbel
2 TL Butter
Pergamentpapier
Küchengarn
Für die Sauce:
2 Tomaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 TL Öl
Thymianblätter frisch
2 EL Cognac oder Weinbrand
4 EL trockener Wermut (Noilly Prât)
100 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
Für den Salat:
200 g gemischter Blattsalat
2 EL Weißweinessig
1 TL Dijonsenf
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
4 EL Olivenöl
2 EL gemischte,feingeschnittene Kräuter (z.B. Petersilie, Kerbel, Schnittlauch)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kaninchenrücken mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenbrustfilet würfeln, zusammen mit Crème fraîche in einer Moulinette zerkleinern. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hummerfleisch klein würfeln. Kerbel abspülen, trockentupfen und fein hacken. Hummerfleisch und Kerbel unter die Farce mischen. Farce auf dem Kaninchenrücken verstreichen, Bauchlappen darüber schlagen und in gebuttertes Pergament einschlagen. Mit Küchengarn zusammenbinden. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2, Umluft: 160 Grad) 30 Minuten braten. Alle 5 Minuten wenden.

2.

Für die Sauce Tomaten abspülen und würfeln. Schalotte und Knoblauch pellen und würfeln. Öl erhitzen. Schalotte, Knoblauch und Tomaten darin kurz anschmoren, Thymian zufügen. Mit Cognac und Wermut ablöschen. Sahne angießen und 5 Minuten köcheln lassen. Alles durch ein feines Sieb streichen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3.

Blattsalat abspülen, putzen und trockenschleudern. Essig mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, nach und nach das Olivenöl unterschlagen. Den Salat damit mischen. Kräuter unterheben. Kaninchenrücken aus dem Pergament wickeln und in Scheiben schneiden. Zusammen mit der Sauce und dem Blattsalat anrichten.