Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Karottenkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karottenkuchen
385
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Nährwerte
1 Stück enthält
Fett21,61 g
gesättigte Fettsäuren5,54 g
Eiweiß / Protein7,62 g
Ballaststoffe3 g
zugesetzter Zucker20,63 g
Kalorien385
Kohlenhydrate/g43,39
Cholesterin/mg82,08
Vitamin A/mg549,24
Vitamin D/μg0,73
Vitamin E/mg5,31
Vitamin B₁/mg0,19
Vitamin B₂/mg0,16
Niacin/mg1,46
Vitamin B₆/mg0,13
Folsäure/μg43,42
Pantothensäure/mg0,24
Biotin/μg16,58
Vitamin B₁₂/μg0,47
Vitamin C/mg9,64
Kalium/mg210,54
Kalzium/mg49,31
Magnesium/mg36,75
Eisen/mg1,51
Jod/μg25,64
Zink/mg0,55
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Stück
300 g
5
150 g
1 Msp.
1
unbehandelte Orange Abrieb und Saft
200 g
gemahlene Haselnüsse
60 g
gehackte Haselnüsse
150 g
100 g
geschmolzene Butter
100 g
100 g
1 TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Backform mit Backpapier auslegen.
Schritt 2/3
Die Möhren schälen, putzen und rein raspeln. Die Eier trennen. In einer Schüssel die Eigelbe mit 1/3 des Zuckers, mit dem Salz, dem Orangenabrieb und dem -saft schaumig rühren. Die Eiweiße steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen und weiter schlagen, bis ein schnittfester Eischnee entstanden ist. Die Nüsse mit dem Mehl und den Möhrenraspeln vermischen. Mit 1/3 des Eischnees und der Butter unter das Eigelb mengen und sehr gut vermischen. Den übrigen Eischnee darauf geben und vorsichtig unterheben. Den Teig in die Backform füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen etwa 40 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, vorsichtig aus der Form lösen und auskühlen lassen.
Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/3
Den erkalteten Kuchen waagerecht halbieren. Einen Kuchenboden mit Orangenmarmelade bestreichen und den zweiten Boden auflegen. Den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss anrühren. In einen Gefrierbeutel füllen, eine Spitze dünn abschneiden und den Kuchen damit verzieren. In Stücke geschnitten und nach Belieben in einer Pralinenmanschette servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu -48%: Neff Haushaltsgeräte reduziert
VON AMAZON
Preis: 785,00 €
299,00 €
Läuft ab in:
25% reduziert: Reishunger Reiskocher
VON AMAZON
97,49 €
Läuft ab in:
Bis zu -42%: AEG Kochfelder reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.069,00 €
215,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages