Kartoffelsalat mit Lachs und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit Lachs und Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
631
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien631 kcal(30 %)
Protein36 g(37 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D5,8 μg(29 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K584,5 μg(974 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure324 μg(108 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin29,7 μg(66 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C101 mg(106 %)
Kalium1.800 mg(45 %)
Calcium230 mg(23 %)
Magnesium169 mg(56 %)
Eisen7,9 mg(53 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure111 mg
Cholesterin280 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
neue Kartoffeln gekocht
400 g
Räucherlachs in dicken Scheiben
600 g
junger Spinat
1
rote Zwiebel
50 g
Walnusskerne grob gehackt
4
75 ml
75 ml
mildes Nussöl
1 TL
1 TL
scharfer Senf
Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauch für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatKartoffelRäucherlachsWalnusskernSenfHonig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
2.
Spinat waschen, putzen und gut abtropfen lassen.
3.
Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
4.
Eier in simmerndem Wasser mit 25 ml Essig wachsweich pochieren.
5.
Restlichen Essig mit Öl, Honig und Senf mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
Kartoffeln, Lachs und Spinatblätter dekorativ in einer großen Schüssel anrichten, Walnüsse und Zwiebeln darüber streuen und die pochierten Eier darauf setzen. Mit frischem Pfeffer bestreuen, Schnittlauch darüber streuen und Dressing separat dazu reichen.