Kartoffelsalat mit Ei und Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit Ei und Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g festkochende Kartoffeln
400 g grüner Spargel
1 Schalotte
4 EL Rapsöl
150 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
1 TL scharfer Senf
2 hartgekochte Eier
1 Handvoll Kräuter Petersilie und Kerbel
Gänseblümchenblüte zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpargelRapsölSenfSchalotteSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und ca. 30 Minuten gar dämpfen. Anschließend pellen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden.
2.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und die Stangen in 2-3 cm lange Stücke schneiden. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Zusammen mit dem Spargel in 1 EL heißem Öl kurz anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen, salzen, pfeffern und zugedeckt ca. 5 Minuten fast gar dünsten. Über die Kartoffeln gießen, mit dem Senf vorsichtig untermengen und etwa 15 Minuten ziehen lassen.
3.
Die Eier pellen und hacken. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und grob hacken.
4.
Das restliche Öl mit den Kräutern und dem Ei locker unter den Kartoffel-Spargelsalat mengen, abschmecken und mit Gänseblümchen garniert servieren.