Leinsamenbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Leinsamenbrot
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 19 h 25 min
Fertig
Kalorien:
1638
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brot enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.638 kcal(78 %)
Protein46 g(47 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate325 g(217 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe19,6 g(65 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin11,3 mg(94 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin19,8 μg(44 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium1.143 mg(29 %)
Calcium356 mg(36 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure198 mg
Cholesterin23 mg
Zucker gesamt24 g(96 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Hauptteig
190 g
Sauerteig aus Roggen
225 g
Weizenmehl Type 550
200 g
Roggenmehl Type 1150
250 ml
5 EL
1 EL
Mehl zum Arbeiten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KefirWeizenmehlRoggenmehlWasserSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Kefir erhitzen (er flockt dabei aus, das ist normal und schadet nicht). Den Roggenschrot und die Leinsamen mischen und mit dem Kefir übergießen. Abgedeckt am besten über Nacht quellen lassen.
2.
Für den Hauptteig den Sauerteig, Weizenmehl, Roggenmehl, Kefir, Wasser, Salz und den Vorteig in eine große Schüssel geben. Zunächst 3-4 Minuten auf kleiner Stufe in der Küchenmaschine kneten lassen, dann bei etwas höherer Stufe weitere 1-2 Minuten kneten. Nochmals abdecken und weitere ca. 3 Stunden ruhen lassen.
3.
Auf bemehlter Fläche zu einem länglichen Laib formen und in einen bemehlten Gärkorb legen. Darin nochmals ca. 1,5 Stunden gehen lassen.
4.
Den Backofen auf einem Schamottstein (Mitte) auf 250°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Brot auf den Stein stürzen und im Ofen ca. 15 Minuten backen. Dann den Ofen öffnen, Feuchtigkeit ablassen, Temperatur auf 180°C senken und weitere ca. 40 Minuten fertig backen. Klopfprobe durchführen, herausnehmen und erkalten lassen.