EatSmarter Exklusiv-Rezept

Muschelnudeln mit Keta-Kaviar

und Lauch
4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Muschelnudeln mit Keta-Kaviar

Muschelnudeln mit Keta-Kaviar - Pasta mit Pfiff – manchmal muss es Kaviar sein!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
465
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Sulfide (Schwefelstoffe) im Lauch wirken als sanfte natürliche Antibiotika und helfen, sowohl erhöhten Blutdruck und Cholesterinspiegel zu senken. Kaviar bringt Jod; die Nudeln sorgen für Ballaststoffe und Energie.

 

Wer es richtig würzig mag, der kann statt Lauch Frühlingszwiebeln nehmen. Sie enthalten noch mehr von den günstigen Schwefelstoffen und bringen ganz leichte Schärfe. Wer Wert auf möglichst viele Ballaststoffe legt, nimmt Vollkornnudeln – dann etwas mehr Kochzeit einplanen!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien465 kcal(22 %)
Protein16 g(16 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium421 mg(11 %)
Calcium167 mg(17 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure129 mg
Cholesterin28 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Lauch (3 Stange)
1 EL Olivenöl
10 g Joghurtbutter (2 TL)
Salz
1 kleine Knoblauchzehe
2 EL Anisschnaps oder 1 Prise gemahlener Anis
150 ml klassische Gemüsebrühe
150 ml Sojacreme
350 g kleine Nudeln (z.B. Conchiglie/Muschelnudeln)
grob gemahlener Pfeffer
30 g Keta-Kaviar (Glas)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NudelSojacremeKeta-KaviarOlivenölJoghurtbutterSalz
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 2 Töpfe, 1 Holzkochlöffel, 1 kleines Messer, 1 Knoblauchpresse, 1 Messbecher, 1 Sieb

Zubereitungsschritte

1.
Muschelnudeln mit Keta-Kaviar Zubereitung Schritt 1
Lauch der Länge nach vierteln, waschen und putzen. Helle und dunkle Lauchteile schräg in kleine Stücke schneiden.
2.
Muschelnudeln mit Keta-Kaviar Zubereitung Schritt 2
Öl und Butter in einem Topf erhitzen. Lauch darin bei kleiner Hitze 2 Minuten dünsten und leicht salzen. In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.
3.
Muschelnudeln mit Keta-Kaviar Zubereitung Schritt 3
Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse zum Lauch drücken. Mit Anisschnaps oder Anis abschmecken.
4.
Muschelnudeln mit Keta-Kaviar Zubereitung Schritt 4
Brühe und Sojacreme dazugießen und unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten bei mittlerer Hitze leicht kochen lassen. Inzwischen die Nudeln nach Packungsanleitung im kochenden Salzwasser bissfest garen.
5.
Muschelnudeln mit Keta-Kaviar Zubereitung Schritt 5
Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen, die Hälfte des Kaviars untermischen und den Rest darüber verteilen. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce servieren.
 
Ein sehr leckeres Essen, das zudem auch noch schnell auf dem Tisch steht und Pfiff hat - was will man mehr?!? Schmeckt super mit dem Kaviar! Ich hab Frühlingszwiebeln und Lauch gemischt und fand das super! Finde Vollkornnudeln sehr lecker dazu. Ich glaub, fast besser als helle.