Muschelnudeln mit Grünkohl

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muschelnudeln mit Grünkohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
566
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert566 kcal(27 %)
Protein21,1 g(22 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
Ballaststoffe16,3 g(54 %)
gesättigte Fettsäuren6,99 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Vollkornnudeln (z. B. Conchiglie)
Jodsalz mit Fluorid
150 g
junger Grünkohl
1 Handvoll
1
2 EL
1 EL
200 ml
150 ml
80 g
schwarze Oliven entsteint
2 EL
frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
4
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
2.

Den Kohl und die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und nach Bedarf kleiner zupfen. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Zusammen mit dem Kohl in einer heißen Pfanne in der Butter kurz anschwitzen. Mit dem Mehl bestreuen und mit 100 ml Brühe ablöschen. Restliche Brühe und saure Sahne zugeben und etwa 5 Minuten sämig köcheln lassen. Die Oliven abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Mit der Petersilie und dem Parmesan unter die Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgetropften Nudeln unterschwenken und auf Schüsseln verteilen.

3.
Mit je einer Sardelle garniert servieren.
Zubereitungstipps im Video