Nussbrot mit Rinderfilet und Linsensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nussbrot mit Rinderfilet und Linsensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
503
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert503 kcal(24 %)
Protein28,9 g(29 %)
Fett27,1 g(23 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
kleine runde Scheiben Nussbrote
300 g
Salat
250 ml
1
120 g
rote Linsen
4
150 g
50 g
2 EL
2 TL
2 TL
4 EL

Zubereitungsschritte

1.

Zuerst für den Salat Gemüsebrühe mit Thymian und der halbierten Chilischote aufkochen. Rote Linsen zugeben und 4-5 Minuten garen. Thymian und Chili entfernen und die Linsen auf einem Sieb abgießen. Lauwarm abkühlen lassen.

2.

Tomaten abspülen, vierteln, entkernen und würfeln. Eisbergsalat und Rauke putzen, abspülen und trockenschleudern. Eisbergsalat in feine Streifen schneiden. Essig mit Senf, Honig, Salz, Cayennepfeffer und Öl verrühren. 1-2 Esslöffel abnehmen. Den Rest der Marinade mit Linsen und Tomaten mischen.

3.

Nussbrot leicht toasten. Mit der Marinade beträufeln und mit den Rinderfiletscheiben belegen. Eisbergsalat und Rauke locker unter die Linsen mischen und auf die Rinderfiletscheiben geben.