Ofekartoffel mit Lammragout

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ofekartoffel mit Lammragout
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
408
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien408 kcal(19 %)
Protein27 g(28 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,3 g(38 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K24,5 μg(41 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,5 mg(121 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure159 μg(53 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C158 mg(166 %)
Kalium1.546 mg(39 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium112 mg(37 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren6,3 g
Harnsäure258 mg
Cholesterin60 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 große Kartoffeln
15 ml Olivenöl
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
350 g Lammkotelett ohne Knochen
1 TL Chilipulver
Salz
schwarzer Pfeffer
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
100 g Champignons
2 EL Tomatenmark
1 Dose geschälte Tomaten
1 Dose Kidneybohnen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kartoffeln waschen, abtrocknen und kreuzweise einschneiden, in Alufolie wickeln und in ca. 1 Stunden im Backofen garen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, gehackte Zwiebeln und Knoblauch zugeben und andünsten. Das Lammfleisch in Würfel schneiden, in die Pfanne geben und von allen Seiten anbraten. Chilipulver zufügen und gut vermischen. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in Würfel schneiden.

2.

Die Champignons waschen, putzen und kleinschneiden. Champignons, Paprika und Tomatenmark zum Fleisch geben. Bei schwacher Hitze 30 Minuten leise köcheln lassen. Die Kidneybohnen abgießen, abwaschen und zum Lamm geben. Weitere 10 Minuten leise köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Zu den Folienkartoffeln servieren.