0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omelett
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 10 min
Fertig
Kalorien:
295
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien295 kcal(14 %)
Protein17 g(17 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D4,1 μg(21 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K18,7 μg(31 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin4,4 mg(37 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin34,8 μg(77 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium217 mg(5 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin562 mg
Zucker gesamt3 g(12 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
10
4 EL
Milch oder Sahne
2 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterPflanzenölEiSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, die Milch zugeben und mit dem Schneebesen schaumig verquirlen.

2.

Eine Pfanne erhitzen und etwas Öl sowie Butter hineingeben. Einen Schöpfer der Eiermasse in die Pfanne geben und durch schwenken verteilen, sodass der ganze Pfannenboden bedeckt ist.

3.

Die Eimasse bei geringer bis mittelerer Hitze langsam stocken lassen. Mit einem Pfannenwender prüfen, ob der Boden des Omelettes schon leicht fest geworden ist. Durch Kippen der Pfanne das Omelett zu einer Seite locker zusammen schieben. Nochmals kurz stocken lassen.

4.

Das fertige Omelett aus der Pfanne auf einen Teller gleiten lassen. Auf diese Weise nacheinander vier Omeletts ausbacken und servieren.
Zum Frühstück mit frischen Brötchen reichen oder als Snack mit einem gemischten Salat.