Besonders eiweißreich

Omelett mit Pilzen und Cheddar

5
Durchschnitt: 5 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Omelett mit Pilzen und Cheddar

Omelett mit Pilzen und Cheddar - Sattmachende Eierspeise mit herzhaftem Aroma.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
304
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

In Champignons ist das Provitamin D enthalten, dass im Körper zu Vitamin D umgewandelt wird. Es wird insbesondere für die Speicherung von Calcium und Phosphor benötigt. Der würzige Cheddar sorgt für eine geballte Ladung Calcium. Der Mineralstoff ist unentbehrlich für starke Knochen und starke Zähne.

Sie mögen keinen Cheddar? Kein Problem: Auch mit anderen Käsesorten schmeckt das Omelett richtig gut, verwenden Sie einfach Ihre Lieblingssorte! Wer stattdessen lieber ein bisschen Fett und damit Kalorien sparen will, kann den Käse auch ganz weglassen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien304 kcal(14 %)
Protein22 g(22 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D4,4 μg(22 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K24 μg(40 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin9,5 mg(79 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin38,6 μg(86 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium537 mg(13 %)
Calcium259 mg(26 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin418 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
1
2 EL
8
100 ml
1 Msp.
90 g
Cheddar-Käse (3 Scheibe)
10 g
Kerbel (0.5 Bund)

Zubereitungsschritte

1.

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Pilze und Schalotten zugeben und 3–4 Minuten bei mittlerer Hitze anbrate. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

2.

Eier mit Milch verquirlen. Mit 1 Msp. Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen. Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl einpinseln, 1⁄4 der Eiermasse hineingeben und durch Schwenken gleichmäßig verteilen. Mit 1⁄4 der angebratenen Pilze belegen. Das Omelett bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten garen und leicht bräunen lassen. 

3.

1⁄4 des Cheddars in Stücke zupfen, das Omelett damit belegen, aus der Pfanne gleiten lassen und im vorgeheizten Ofen bei 80 °C (60 °C Umluft; Gas: Stufe 1) warm halten. Aus der übrigen Eiermasse sowie den übrigen Pilzen und dem Cheddar auf die gleiche Weise 3 weitere Omeletts backen und warm halten.

4.

Kerbel waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Die Omelettes jeweils mit Pfeffer und Kerbelspitzen garnieren und servieren.

 
Leckeres und tolles Rezept :D nur leider stimmen die Nährwerte nicht überein. Das habe ich ausgerechnet für 1 Portion. Ich muss aber sagen, dass ich 75g Chedda Käse genommen habe statt 90g. Kalorien: 425,75 kcal Protein: 30,55 g Fett: 31,2 g Kohlenhydrate: 4,37 g
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo ci.reimann, es freut uns, dass Ihnen das Omelett so gut geschmeckt hat! Wir haben die Nährwerte noch einmal überprüft – sie sind korrekt. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Ganz tolles Rezept. Hat uns allen sehr gut geschmeckt! Werde ich bestimmt wiederkochen!