Orangen-Pistazien-Creme mit marinierten Datteln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangen-Pistazien-Creme mit marinierten Datteln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 12 h 40 min
Fertig
Kalorien:
557
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien557 kcal(27 %)
Protein14 g(14 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe10,5 g(35 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K15,5 μg(26 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin14,9 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C145 mg(153 %)
Kalium917 mg(23 %)
Calcium231 mg(23 %)
Magnesium92 mg(31 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt51 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Pistazien
4 Blätter weiße Gelatine
6 Orangen , davon 1 unbehandelt
1 Limette
2 EL Zucker
150 ml Schlagsahne
150 g Speisequark
2 Sternanis
75 ml Orangenlikör
6 frische Datteln
Etwas frische Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpeisequarkSchlagsahnePistazieZuckerGelatineOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Pistazienschale entfernen, Nüsse kurz in kochendes Wasser werfen und anschließend kalt abschrecken (braunes Häutchen lässt sich dann gut abziehen). Pistazien danach bis auf 1 El fein mahlen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Von der unbehandelten Orange etwas Schale fein schälen, 5 Orangen und die Limette auspressen. 250 ml Saft abmessen und mit dem Zucker leicht erwärmen. Gelatine ausdrücken und im Saft auflösen. In eine Schüssel füllen und kalt stellen.

2.

Sahne steif schlagen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Sahne, Quark und gemahlene Pistazien unterziehen. Creme in kleine Dessertförmchen füllen und am besten über Nacht fest werden lassen.

3.

Orangenschale, Anis und Likör erwärmen. Datteln entsteinen, kleinschneiden und darin marinieren.

4.

Übrige Orange dick schälen, Filets zwischen denn Trennhäuten herausschneiden. Pistaziencreme auf Teller stürzen. Mit Orangenfilets, marinierten Datteln, übrigen Pistazien und Minze anrichten.