0

Pikante Melonenkaltschale

mit Lachsspießchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Pikante Melonenkaltschale
0
Drucken
224
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Melonen halbieren, entkernen, schälen und in Würfel schneiden. Die äußeren Blätter von einem Stiel Zitronengras entfernen und fein hacken. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen.

Schritt 2/4

Zitronengras und rosa Pfeffer darin anschwitzen. Melone zugeben und mit Weißwein ablöschen. Alles pürieren. Mit Salz, Muskat und Limettensaft abschmecken. Durch ein Sieb passieren und gut kühlen.

Schritt 3/4

Lachsfilet in mundgerechte Würfel schneiden. Übriges Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachswürfel darin ringsum ca. 5 Minuten braten. Kürbiskerne hacken. Lachswürfel auf die übrigen Zitronengrasstiele stecken.

Video Tipp
Wie Sie Lachsfilet problemlos in Würfel schneiden
Video Tipp
Wie Sie Lachsfiletwürfel perfekt braten
Schritt 4/4

Die Kaltschale mit Kürbiskernen und Korianderblättchen bestreut anrichten und die Zitronengrasspieße darüber legen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Tescoma 654010 Classic Salz- und Pfefferstreuer
VON AMAZON
7,16 €
Läuft ab in:
AmazonBasics - Schubladeneinsatz für Küchenschränke, ausziehbar, Bambus
VON AMAZON
19,91 €
Läuft ab in:
Tefal Limited Edition B38790 Pfannen 3er-Set (20 cm, 24 cm, 28 cm), Aluminium, schwarz-rot-gold
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
42,35 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages