Smart frühstücken

Porridge mit Feigen, Pflaumen und Pekannüssen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Porridge mit Feigen, Pflaumen und Pekannüssen

Porridge mit Feigen, Pflaumen und Pekannüssen - Wärmendes Clean-Eating-Frühstück für kühle Tage

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mit vielen Ballaststoffen können Feigen auftrumpfen. Diese Quellstoffe bringt den Darm in Schwung. Der hohe Eiweißgehalt und die verschiedenen B-Vitamine aus Pekannüssen tun Nerven und Gehirn gut.

Wer das Porridge mit Feigen, Pflaumen und Pekannüssen lieber vegan genießen möchte, ersetzt die Kuhmilch durch eine pflanzliche Alternative wie beispielsweise Hafer-Drink und tauscht den Honig durch ein anderes Süßungsmittel aus. Geschmacklich passt Ahornsirup hier perfekt.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien375 kcal(18 %)
Protein14 g(14 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K35,2 μg(59 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin21 μg(47 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium683 mg(17 %)
Calcium268 mg(27 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 ml Milch (1,5 % Fett)
¼ TL Vanillepulver
1 Prise Salz
180 g zarte Haferflocken
2 reife Feigen
2 Pflaumen
100 g kernlose blaue Weintrauben
30 g Pekannusskern (2 EL)
1 Handvoll kleine Basilikumblätter (5 g)
2 EL Honig
¼ TL Zimt

Zubereitungsschritte

1.

Milch mit Vanille und 1 Prise Salz unter Rühren aufkochen. Haferflocken einrühren und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren quellen lassen.

2.

Inzwischen Feigen waschen und in Scheiben schneiden. Pflaumen waschen, halbieren, die Steine entfernen und Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Trauben waschen und von den Rispen zupfen. Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 3 Minuten anrösten; dann grob hacken. Basilikumblätter waschen.

3.

Porridge in Schüsseln füllen. Feigen, Pflaumen und Trauben hineingeben. Nüsse darüberstreuen und mit Honig beträufeln. Porridge mit Feigen, Pflaumen und Pekannüssen mit etwas Zimt bestreuen und mit Basilikumblättchen garnieren.