Putenschnitzel natur mit Schwarzwurzelbrei

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Putenschnitzel natur mit Schwarzwurzelbrei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
624
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien624 kcal(30 %)
Protein101 g(103 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe17,1 g(57 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K33,6 μg(56 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin62,8 mg(523 %)
Vitamin B₆2,1 mg(150 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin45,1 μg(100 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium2.166 mg(54 %)
Calcium189 mg(19 %)
Magnesium138 mg(46 %)
Eisen7,4 mg(49 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink8 mg(100 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure566 mg
Cholesterin202 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Für das Püree
200 g
mehligkochende Kartoffeln
300 g
Für die Schnitzel
1
¼
½
1 EL
700 ml
8
Putenschnitzel küchenfertig, á 80 g
Außerdem
½ Bund
150 ml
lauwarme Milch
40 g
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln und Schwarzwurzeln schälen, waschen, in kleine Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser mit einem Spritzer Zitronensaft 20 Minuten garen. Zwischenzeitlich die Karotte, den Sellerie und den Kohlrabi schälen und in sehr kleine Würfle schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und das Gemüse kurz darin andüsten. Den Fond angießen und die Hitze leicht reduzieren.

2.

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen und in den Gemüsefond legen. Bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten pochieren. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Kartoffeln und Schwarzwurzeln abgießen, kurz ausdampfen lassen, ein paar Schwarzwurzelstücke herausfischen und den Rest durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit der warmen Milch und der zerlassenen Butter zu einem geschmeidigen Püree verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

3.

Die Putenschnitzel aus der Sauce nehmen, warm halten und die Sauce pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Schwarzwurzelstückchen wieder unter das Püree heben. Das Püree mit den Schnitzeln auf vorgewärmte Teller anrichten und mit der Sauce beträufeln. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.