Raclette mit Rosenkohl

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Raclette mit Rosenkohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 33 min
Fertig
Kalorien:
218
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien218 kcal(10 %)
Protein16 g(16 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K315,6 μg(526 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure209 μg(70 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C227 mg(239 %)
Kalium1.001 mg(25 %)
Calcium218 mg(22 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure140 mg
Cholesterin24 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Rosenkohl
Salz
2 Schalotten
2 EL Olivenöl
150 g Mozzarella
Pfeffer aus der Mühle
1 EL gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RosenkohlMozzarellaOlivenölPetersilieSalzSchalotte
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Rosenkohl putzen, halbieren und in Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Auf vier Racletteförmchen verteilen. Die Schalotte schälen, in Ringe schneiden und darüber streuen.

2.

Mit dem Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mozzarella würfeln und über den Rosenkohl streuen. Unter dem Raclettegrill 6-8 Minuten gratinieren und mit der Petersilie bestreut servieren.