EatSmarter Exklusiv-Rezept

Reisnudeln mit Putenbrust

und Limettensauce
3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Reisnudeln mit Putenbrust

Reisnudeln mit Putenbrust - Pasta ganz pikant – mit Sambal abgeschmeckt und asiatisch gewürzt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
575
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Reisnudeln enthalten kaum Fett und machen trotzdem schön satt. Die Paprikaschoten sorgen für eine dicke Portion Vitamin C und zusammen mit Sellerie und Erdnusskernen für ebenfalls sättigende Ballaststoffe.

Diese Pasta ist gut geeignet für alle, die kein Gluten vertragen: Reisnudeln enthalten diesen Stoff grundsätzlich nicht.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien575 kcal(27 %)
Protein23 g(23 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe11 g(37 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E11,6 mg(97 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin12,5 mg(104 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin19,2 μg(43 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C265 mg(279 %)
Kalium944 mg(24 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure146 mg
Cholesterin24 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E11,7 mg(98 %)
Vitamin K60,8 μg(101 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure210 μg(70 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin21,4 μg(48 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C380 mg(400 %)
Kalium1.099 mg(27 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure153 mg
Cholesterin22 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
125 g
Reisnudeln (Bandnudeln)
3
100 g
Zwiebeln (2 Zwiebeln)
100 g
100 g
2
2 EL
30 g
Erdnusskern (ungesalzen)
½ TL
2 Stiele
70 ml
klassische Gemüsebrühe
2 TL
brauner Rohrzucker
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Sieb, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Küchenpapier, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Esslöffel, 1 große Pfanne oder Wok mit Deckel, 1 Holzlöffel, 1 Teller, 1 Messbecher, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte

1.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 1

Nudeln nach Packungsanleitung in heißem Salzwasser einweichen, abgießen und abtropfen lassen.

2.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 2

Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in kurze Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden.

3.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 3

Staudensellerie waschen, ggf. entfädeln und schräg in dünne Scheiben schneiden.

4.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 4

Putenbrust abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden.

5.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 5

Limetten heiß abspülen, trockenreiben und die Schale von 1 Frucht fein abreiben. Beide Limetten halbieren und auspressen.

6.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 6

1 EL Rapsöl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen. Putenbrust darin bei mittlerer bis starker Hitze 2 Minuten unter Rühren anbraten. Herausnehmen und auf einen Teller geben, salzen und mit Limettenschale mischen.

7.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 7

Erdnüsse fein hacken, kurz im Bratfett anrösten und herausnehmen.

8.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 8

Restliches Öl in die Pfanne oder den Wok geben und erhitzen. Zwiebeln darin bei kleiner Hitze 2 Minuten unter Rühren andünsten.

9.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 9

Sellerie und Paprika zufügen und alles unter Rühren bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten braten. Mit Salz und Sambal oelek würzen.

10.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 10

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und in Streifen schneiden.

11.
Reisnudeln mit Putenbrust Zubereitung Schritt 11

Nudeln, Putenfleisch, Erdnüsse und Brühe zum Gemüse geben und erhitzen. Limettensaft nach Belieben zufügen und mit Salz und braunem Zucker abschmecken. Basilikum unterheben und servieren.

 
Also bei 3 Paprikaschoten muss man die Nudeln im Gericht suchen. Ist das wirklich richtig so?
 
Drei Paprikaschoten sind eindeutig zu viel - 1 reicht für 2 Personen! Sogar bei gefüllten Paprika essen wir jeder nur eine!
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Claudia, ja, die Angabe ist korrekt. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Hallo liebes EatSmarter Team, es werden keine Zutaten angezeigt. Ansonsten möchte ich jetzt mal ein Kompliment loswerden. Musste vor einem halben Jahr aufgrund Nahrungsmittelunverträglichkeiten (u. a. Kuhmilch) meine Essgewohnheiten umstellen. EatSmarter hat mir dabei sehr geholfen - vielen Dank dafür. Alles was ich bisher von Euch gekocht habe (und das ist nicht wenig!!) war sehr gut! Bitte macht unbedingt weiter! Diese Seite ist sehr wertvoll!! Viele Grüße Maria EAT SMARTER sagt: Danke für den Hinweis. Unsere Technik hat den Fehler umgehend behoben. Jetzt sollte alles wieder perfekt funktionieren.