Rote-Bete-Suppe mit Kürbiskernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rote-Bete-Suppe mit Kürbiskernen

Rote-Bete-Suppe mit Kürbiskernen - Bunt und lecker: Der cremige Genuss macht optisch und geschmacklich richtig was her.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
200
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien200 kcal(10 %)
Protein9 g(9 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium734 mg(18 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin8 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K17,5 μg(29 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium737 mg(18 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin8 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
450 g
150 g
mehligkochende Kartoffeln (2 mehligkochende Kartoffeln)
1
5 g
Butter (1 TL)
800 ml
60 g
4 Stiele
2 EL
40 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Rote Bete und Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.

2.

Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Rote Bete und Kartoffeln zugeben, 1–2 Minuten mitdünsten. Brühe zugießen. Bei mittlerer Hitze 25–30 Minuten köcheln lassen.

3.

Inzwischen Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften, herausnehmen und abkühlen lassen. Petersilie waschen, trockenschütteln und Blätter hacken.

4.

Rote Bete und Kartoffeln pürieren und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Suppe auf 4 Teller verteilen und mit je 1 Klecks saurer Sahne, Kürbiskernen und Petersilie garnieren.

Zubereitungstipps im Video