Rotes Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rotes Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
1613
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.613 kcal(77 %)
Protein22 g(22 %)
Fett164 g(141 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E30,6 mg(255 %)
Vitamin K86,7 μg(145 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin23,5 μg(52 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium735 mg(18 %)
Calcium515 mg(52 %)
Magnesium139 mg(46 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren30 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin34 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
1
Zutaten
2 EL Sonnenblumenkerne
125 g getrocknete Tomaten
2 Knoblauchzehen
40 g Parmesan
1 TL Zitronenschale unbehandelt
1 TL Tomatenmark
160 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Produktempfehlung
Ungeöffnet im Kühlschrank etwa 1 Monat haltbar.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun und duftend rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Die Tomaten grob hacken. Den Knoblauch schälen.

2.

Den Parmesan in Stückchen brechen und mit dem Abrieb, dem Tomatenmark, Knoblauchzehen, Tomaten und Sonnenblumenkernen in den Mixer füllen.

3.

Alles mixen und dabei das Öl langsam einfließen lassen. Dabei weiter mixen, bis eine feine Creme entstanden ist. Diese mit Salz und Pfeffer würzen. In zwei heiß ausgespülte Gläser füllen, mit etwas Öl bedecken und gut verschließen.