Salat mit Krabbe, Apfel, Karotte und Preiselbeeren

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Krabbe, Apfel, Karotte und Preiselbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein3 g(3 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K87,9 μg(147 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium574 mg(14 %)
Calcium54 mg(5 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kleiner Eisbergsalat
8 Blätter Kopfsalat
50 g junger Spinat
2 grüne Äpfel
2 Möhren
2 kleine blaue Zwiebeln
2 gegrillte Krabben á 800 g, mit Schale
5 EL Öl
3 EL Weißweinessig
2 EL Senf
3 EL Gemüsebrühe
1 Prise Paprikapulver
Pfeffer
4 EL frische Preiselbeeren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KopfsalatPreiselbeereSpinatÖlSenfEisbergsalat

Zubereitungsschritte

1.

Die Blätter von dem Eisbergsalat abtrennen und zusammen mit dem Kopfsalat und dem Spinat waschen und trocken schleudern. Anschließend den Eisberg-und Kopfsalat klein zupfen. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karotten schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Zwiebel abziehen und in dünne Ringe schneiden. Die Krabben auslösen und das Fleisch klein zupfen.

2.

Alle Salatzutaten miteinander mischen und auf eine Platte geben. Das Öl mit dem Essig, dem Senf und der Brühe verrühren. Mit Paprikapulver und Pfeffer würzen. Das Dressing über den Salat verteilen, mit Preiselbeeren bestreuen und servieren.