Glutenfrei backen

Schoko-Nuss-Plätzchen

4.5
Durchschnitt: 4.5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Schoko-Nuss-Plätzchen

Schoko-Nuss-Plätzchen - Plätzchengenuss ganz ohne Gluten!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
93
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Diese Plätzchen können Sie auch bei einer Glutenunverträglichkeit genießen, denn die Kekse werden mit Maisstärke und Haselnüssen zubereitet. Letzteres ist übrigens eine klasse Vitamin-E-Quelle. Schon 50 Gramm Haselnüsse decken den Tagesbedarf. Vitamin E ist ein Radikalfänger, sorgt für schöne Haut und gesundes Haar. 

Sie möchten mehr über Backen ohne Gluten erfahren? Dann haben wir hier weitere Informationen für Sie. 

Die Schoko-Nuss-Plätzchen können Sie auch mit Mandeln oder einem Gemisch aus Haselnüssen und Mandeln zubereiten. 

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien93 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium146 mg(4 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
25
Zutaten
3 Eiweiß
1 Prise Salz
125 g Puderzucker aus Rohrohrzucker
160 g gemahlene Haselnüsse
3 EL Kakaopulver (stark entölt)
2 EL Maisstärke
5 EL gehackte Haselnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HaselnussRohrohrzuckerHaselnussKakaopulverSalz
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Handmixer, 1 Backblech, 1 Backpapier

Zubereitungsschritte

1.

Eiweiße mit Salz steif schlagen und Puderzucker nach und nach einrieseln lassen.

2.

Gemahlene Haselnüsse mit Kakao und Stärke mischen und unter den Eischnee heben.

3.

Mit einem Esslöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, diese flach streichen und mit den Nüssen bestreuen. Schoko-Nuss-Plätzchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 10 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und gestapelt angerichtet servieren.