Spaghetti

mit Kalbfleisch-Ragout
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spaghetti
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
773
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien773 kcal(37 %)
Protein32 g(33 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate91 g(61 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K1,6 μg(3 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium581 mg(15 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure180 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Kalbsschnitzel
1 Knoblauchzehe
30 g Pancetta in dünnen Scheiben (italienischer Speck, ersatzweise durchwachsener geräucherter Speck)
1 EL Butter
1 EL Olivenöl
1 EL fein gehackter frischer Oregano
50 ml Weißwein
200 ml Kalbsfond (aus dem Glas)
200 ml Schlagsahne
2 EL frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft zum Abschmecken
500 g Spaghetti
Oregano zum Anrichten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kalbsschnitzel klein würfeln. Knoblauch pellen und fein schneiden. Butter und Olivenöl in einem Topf erhitzen. Fleisch, Knoblauch und Oregano darin anbraten. Mit Weißwein ablöschen. Kalbsfond angießen und zugedeckt 15 Minuten garen.

2.

Sahne angießen und offen einkochen lassen. Parmesan unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

3.

Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Anleitung al dente kochen. Pancetta in einer heißen beschichteten Pfanne kurz anbraten. Spaghetti abgießen und abtropfen lassen.

4.

Mit dem Ragout mischen und die Pancettascheiben unterziehen. Mit Oregano bestreut anrichten.