Spinatsalat mit Tomaten und gegrilltem Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spinatsalat mit Tomaten und gegrilltem Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
744
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien744 kcal(35 %)
Protein42 g(43 %)
Fett57 g(49 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E8,4 mg(70 %)
Vitamin K447,1 μg(745 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin13,5 mg(113 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure319 μg(106 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin30 μg(67 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C156 mg(164 %)
Kalium1.908 mg(48 %)
Calcium1.907 mg(191 %)
Magnesium183 mg(61 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink8,5 mg(106 %)
gesättigte Fettsäuren28 g
Harnsäure134 mg
Cholesterin104 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g Halloumi
200 g Spinat
10 Tomaten
1 weiße Zwiebel in Ringe geschnitten
2 EL Petersilie
2 EL Oliven
8 Cocktailtomaten
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HalloumiSpinatOlivePetersilieTomateZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Alle Tomaten waschen und halbieren. Spinat waschen und gut abtropfen lassen. Alle Tomaten, Spinat, Zwiebeln, Petersilie und Oliven mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und 4-5 EL Olivenöl mischen.

2.

Halloumi-Käse in Scheiben schneiden und unter dem heißen Backofengrill von beiden Seiten goldbraun grillen. Salat auf 2 Tellern anrichten und mit den Käse-Scheiben belegt servieren. Dazu passt Fladenbrot.