2

Süßkartoffel-Spargel-Suppe im Asia-Stil mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süßkartoffel-Spargel-Suppe im Asia-Stil mit Hähnchen
2
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
2
1
1 Stängel
3 Scheiben
2 EL
1 EL
600 ml
150 ml
1
500 g
100 g
100 g
2
1
helle Sojasauce
Koriandergrün zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Knoblauch und die Schalotte schälen und hacken. Vom Zitronengras einige dünne Ringe zum Garnieren abschneiden, den Rest längs halbieren. Zusammen mit dem Ingwer, den Kartoffeln, Knoblauch und Schalotte in heißem Sesamöl 1-2 Minuten anschwitzen. Currypulver untermengen und mit der Brühe und Kokosmilch ablöschen und ca. 20 Minuten leise köcheln lassen.

Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Video Tipp
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 2/3
Währenddessen die Möhre schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Den Spargel schälen und in 2-3 cm große Stücke schneiden. Die Zuckerschoten waschen, putzen und schräg halbieren. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Brüste waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Die Chilischote waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.
Video Tipp
Wie Sie grünen Spargel richtig waschen, putzen und schälen
Schritt 3/3
Die Suppe passieren, aufkochen lassen und alle vorbereiteten Zutaten zufügen. Nach Bedarf noch ein wenig Brühe zugeben und ca. 10 Minuten leise gar ziehen lassen. Mit Sojasauce und Salz abschmecken. Mit Zitronengras und Koriandergrün garniert servieren.

Kommentare

 
Hallo , würde das Rezept gerne ausprobieren. Wieviel Brühe soll denn genommen werden, dies ist unter den Zutaten nicht aufgelistet. Ebenfalls steht in der Zutatenliste das Currypulver verwendet werden soll, in der Beschreibung steht aber die Zugabe von Currypaste. Welches von beiden soll verwendet werden und in welcher Menge? Soll das Zitronengras vor dem passieren der Suppe entfernt werden? Danke für die Antwort.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Aravis, danke für den Hinweis, wir haben die Angaben korrigiert. Viele Grüße von EAT SMARTER!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Harcas Bambus-Kochbuchständer Halter für Bücher, iPads, Tablets und Smartphones. Hergestellt aus wunderschönem, umweltfreundlichem Bambus. Leicht für große oder kleine Kochbücher
VON AMAZON
15,17 €
Läuft ab in:
Azrsty Sous Vide Stick, Präzisionskocher Thermischer Immersionszirkulator Ultra-leise Edelstahl 850 Watt mit Kochbuch, Hand-Vakuumierer und 5 wiederverschließbare Beuteln (Weiß)
VON AMAZON
63,99 €
Läuft ab in:
TomYang BBQ Special Edition - Original Thai Grill & Hot Pot. Bewährte TomYang-Qualität mit Extras. Inklusive TomYang Kochbuch und TomYang HotPot-Schöpfer.
VON AMAZON
127,20 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages