Taco Shells mit Hackfleischfüllung

dazu Guacamole
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Taco Shells mit Hackfleischfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
1204
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.204 kcal(57 %)
Protein36 g(37 %)
Fett84 g(72 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe15,4 g(51 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E15,9 mg(133 %)
Vitamin K48,5 μg(81 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin17,8 mg(148 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure184 μg(61 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin14,7 μg(33 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C110 mg(116 %)
Kalium2.888 mg(72 %)
Calcium292 mg(29 %)
Magnesium161 mg(54 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren38,2 g
Harnsäure218 mg
Cholesterin152 mg
Zucker gesamt31 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
½
2 EL
1
350 g
Hackfleisch gemischt
200 g
Tomatenpüree aus der Packung
½ TL
getrockneter Thymian
¼ TL
¼ TL
½
kleiner Eisbergsalat
4
feste Tomaten
12
Tacoschalen Fertigprodukt
50 g
geriebener Cheddar-Käse
150 g
1 Glas
mittelscharfe Chilisauce Fertigprodukt
Guacamole (Avocado-Dip)
3
reife Avocados
2
Limetten (Saft)
2
1
2
½ Bund
frischer Koriander
250 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, Paprikaschote waschen, entkernen und beides fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel- und Paprikawürfel anbraten. Knoblauch schälen und dazupressen. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten, Tomatenpüree einrühren. Gewürze untermischen und bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Den Salat putzen und in feine Streifen schneiden, Tomaten waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln.
2.
Für den Avocado-Dip die Avocados halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen. Das Fruchtfleisch mit dem Limettensaft im Mixer pürieren. Tomaten überbrühen, abschrecken, Haut abziehen, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Chilischoten längs aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. Tomaten-, Zwiebel- und Chilistücke mit dem Avocadopüree verrühren und salzen. Koriander waschen, trockenschütteln und fein hacken, unter das Püree mischen.
3.
Die Taco-Shells ca. 3 Minuten im Backofen erhitzen. Das Hackfleisch pikant abschmecken und zusammen mit dem Salat, den Tomaten und dem Käse in die fertigen Taco-Shells füllen. Die fertige Chilisauce in ein Schälchen füllen und mit dem Avocado-Dip und der Creme fraiche servieren.