0

Zucchinikuchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zucchinikuchen
0
Drucken
40 min
Zubereitung
1 h 50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Gugelhupf- oder Kranzform, 22 cm Durchmesser
weiche Butter für die Form
Mehl für die Form
250 g
70 g
gehackte Pistazien
80 g
250 g
½ TL
2 TL
3
100 g
1 EL
1 Msp
½ TL
180 ml
2 EL
Für den Guss
2
1 EL
175 g
weiche Butter
250 g
250 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kuchenform ausbuttern und mit Mehl ausstreuen.
Schritt 2/3
Die Zucchini waschen und fein raspeln. Die Pistazien, die Mandeln, das Mehl, Natron und Backpulver in einer Schüssel mischen. Die Eier in einer weiteren Schüssel mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Den Puderzucker dazu sieben und zusammen mit dem Vanillezucker, Kardamom und Zimt unterrühren. Das Öl gründlich unterschlagen. Anschließend die Mehlmischung, die Zucchini und die Milch dazu geben und nur kurz unterrühren, bis alle Zutaten feucht sind. In die Form füllen und im Ofen ca. 1 Stunde und 10 Minuten backen (Stäbchenprobe). Danach herausnehmen und in der Form abkühlen lassen. Auf ein Gitter stürzen und vollständig erkalten lassen.
Schritt 3/3
Für den Guss die Limetten heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale in Zesten abziehen. Den Saft auspressen. Die Limettenzesten mit dem Zucker vermengen. Die Butter mit dem Puderzucker zu einer cremigen Masse verrühren. Evtl. etwas mehr oder weniger Puderzucker, je nach gewünschter Süße und Konsistenz, unterrühren. Den Frischkäse und Limettensaft ergänzen und glatt rühren. Den Guss über den Kuchen verteilen und mit den Limettenzesten bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Zanmini Schneidebrett Set Kunststoff (3PCS) Küchenbretter Frühstücksbretter Brotbrett Set Essbares PP-Material Rutschfeste schneidebretter von 32.5 x 20.5 x 0.78cm
VON AMAZON
16,56 €
Läuft ab in:
SLYPNOS - Standfüße
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
SLYPNOS - Standfüße
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages