Naschen ohne Reue

Ananas nach karibischer Art mit Zimt und Joghurt

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Ananas nach karibischer Art mit Zimt und Joghurt

Ananas nach karibischer Art mit Zimt und Joghurt - Die smarte Nachspeise für Grillbegeisterte

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
212
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Ananas ist ein Allround-Talent und das hat sie hauptsächlich dem Enzym Bromelain zu verdanken: Es hilft beim schnelleren Abklingen von Symptomen wie blauen Flecken, Blutergüssen, Stauchungen oder auch Muskelzerrungen. Das Enzym macht eiweißreiche Mahlzeiten zudem leichter verdaulich und damit bekömmlicher. Die blutverdünnende Wirkung sorgt für eine Vorbeugung von Thrombosen, Herzinfarkten und Schlaganfällen.

Für die vegane Variante kann der Honig durch Ahornsirup ersetzt werden. Den Joghurtdip können Sie durch eine pflanzliche Joghurt-Alternative, beispielsweise auf Soja-Basis, austauschen. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien212 kcal(10 %)
Protein4 g(4 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium573 mg(14 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin8 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Ananas (1 Ananas)
1 TL gemahlener Zimt
1 EL flüssiger Honig
½ Vanilleschote
300 g Joghurt (3,5 % Fett)
1 EL Limettensaft
1 TL Kokosblütenzucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Ananas längs vierteln und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2.

Den Honig mit dem Zimt verrühren, die Ananasscheiben mit der Mischung bestreichen und auf einem heißen Grill von beiden Seiten goldbraun grillen. 

3.

Zwischenzeitlich Vanilleschote längs halbieren und Mark herauskratzen. Joghurt mit Limettensaft, Vanillemark und Kokosblütenzucker verrühren. Die gegrillten Ananasscheiben mit dem Limettenjoghurt auf 4 Tellern anrichten. Nach Belieben mit Limettenzesten bestreuen.