Schnelles Frühstück

Apfel-Erdnussbutter-Sandwich

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Apfel-Erdnussbutter-Sandwich

Apfel-Erdnussbutter-Sandwich - Mit so einem leckeren Frühstück beginnt der Tag super!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
Kalorien:
236
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Vollkornbrot liefert uns B-Vitamine, Eisen, Magnesium, Zink und reichlich Ballaststoffe. Diese sättigen uns lang anhaltend und sind für unseren Darm gut. Die Erdnussbutter enthält viele gesunde Fette, die für unser Gehirn und Herz positiv sind. Zudem steckt reichlich Protein in ihr, denn die Erdnuss ist keine Nuss, sondern eine Hülsenfrucht, die bekanntlich eine gute pflanzliche Eiweißquelle ist.

Erdnussbutter enthält häufig zugesetzten Zucker, auf diesen können Sie verzichten, wenn Sie entweder Erdnussmus anstelle der -butter verwenden oder Ihre eigene Erdnussbutter herstellen. Hier geht es zu einem köstlichen Rezept, welches nur geringe Mengen Zucker enthält. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien236 kcal(11 %)
Protein8 g(8 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker1,4 g(6 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K3 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin15,5 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium357 mg(9 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod1,9 μg(1 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure51,7 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdnussbutterApfel

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Apfel z. B. Granny Smith
4 große Scheibe
Vollkornbrot fein gemahlen
4 EL
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Apfelausstecher

Zubereitungsschritte

1.

Apfel waschen, mit einem Kernausstecher vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden.

2.

Zwei Scheiben Brot mit Erdnussbutter bestreichen, mit Apfelscheiben belegen und die übrigen beiden Scheiben Brot auflegen.